Hengelo Emsdetten Chojnice
für Nachrichten aus den Städten klicken Sie auf das entsprechende Wappen

Links [Inhalt wird noch erstellt ...]

Emsdetten

Tourismus

Verkehrsverein Emsdetten

aktuelle Veranstaltungshinweise, Gastronomie, Übernachtungsmöglichkeiten und vieles andere mehr

EmsRadweg

375 km von der Senne bis zur Nordsee geht dieser Radweg längs der Ems und kommt dabei auch durch Emsdetten. Auf dieser Internetseite gibt es umfangreiche Informationen und viele weiterführende Links.

Stroetmanns Fabrik

Das sozio-kulturelle Zentrum „Stroetmanns Fabrik" trägt den Namen der Textilfabrik B. Stroetmann, die in den achtziger Jahren nach über einhundertjähriger Geschichte den Firmenstandort in direkter Nachbarschaft zur Innenstadt schloss. Die Stadt Emsdetten baute die Räumlichkeiten 1994 zum Teil mit Landesmitteln zu einem modernen Veranstaltungszentrum um. In dem glasüberdachten Innenhof ("Lichthof") wurden die alten Fabrikmauern erhalten. Sie geben dem Zentrum und Forum des Hauses eine ganz besondere Atmosphäre. Die Stadt Emsdetten übertrug den Betrieb des Hauses auf den gemeinnützig anerkannten Trägerverein „Sozio-kulturelles Zentrum Emsdetten e.V.". Seine Mitglieder setzen sich aus Emsdettener Vereinen mit sozialem oder kulturellem Hintergrund zusammen, die zum Teil über eigene Räumlichkeiten im Haus verfügen. Der Trägerverein beschäftigt ein Team von hauptamtlichen Mitarbeitern, das sich durch die Verbindung von professionellem Veranstaltungsmanagement, hochwertiger Gastronomie und konzeptionell anspruchsvollen Kulturprojekten über die städtischen Grenzen hinaus einen Namen gemacht hat.

Galerie Münsterland

1990 entwickelte die Stadt Emsdetten ein Umnutzungskonzept für das Maschinen- und Kesselhaus der ehemaligen Textilfabrik B.W.Stroetmann und setzte dieses mit finanzieller Unterstützung des Landes NRW in eine qualitativ hochwertige Galerie um. Schwerpunkte der Arbeit sind die Kooperation mit anderen kulturellen Einrichtungen der Region, die Förderung junger, herausragender Künstler und Künstlerinnen sowie die Einbeziehung regionalen Kunstschaffens.
Für die ausstellenden KünstlerInnen sind die ungewöhnlichen Räumlichkeiten stets von neuem eine besondere Herausforderung.

Stadtbibliothek

Kirchstraße 40, 48282 Emsdetten
2572 922-900
ÖFFNUNGSZEITEN Dienstag: 10.30 – 12.30 Uhr und 14.30 – 18.00 Uhr NEU: Mittwoch: 12.00 – 18.00 Uhr Donnerstag: 14.30 – 18.00 Uhr Freitag: 10.30 – 12.30 Uhr und 14.30 – 18.00 Uhr Samstag: 09.30 – 13.00 Uhr