Campingreise Polen 2016
 

2½ Wochen mit Wohnmobil / Wohnwagen zu den Chojnicetagen und anschließend durch Masuren

Nun schon zum dritten Mal plant der Städtepartnerschaftsverein Emsdetten e.V. neben seiner traditionellen Busfahrt zu den Chojnicetagen auch in 2016 eine Fahrt mit Wohnmobilen oder Wohnwagen. Zunächst geht es wie bei der Busfahrt mit einer Zwischenübernachtung in Posen nach Chojnice. Dort nehmen alle Emsdettener, die Teilnehmer der Busfahrt und der Campingtour, an dem gemeinsamen Programm der Chojnicetage teil. Das schließt u.a. einen ganztägigen Busausflug nach Thorn ein.

Anschließend geht es dann 2 Wochen weiter gen Osten durch ganz Masuren bis kurz vor die weissrussische Grenze und auf einer anderen Strecke zurück. Die Tagesetappen sind dabei recht kurz zwischen 100 und 200 km. An den Campingplätzen bleiben wir jeweils für 2 Übernachtungen. So werden wir viele verschiedene zumeist sehr interessante Orte kennenlernen und auch noch genügend Ruhe haben, um die herrliche Natur z.B. bei Fahrradausflügen zu erkunden und zu genießen.

von Mittwoch, 22. Juni bis Sonntag, 10. Juli 2016

Datum Fahrt km Übernachtung Aktivitäten
Mi., 22.06.2016 Emsdetten → Wandlitz 490 Camping Liepnitzsee - Wandlitz
GPS: 52.75430 N, 13.51859 E
Wandlitz, Fahrradausflug nachmittags zum Liepnitzsee und zur Waldsiedlung (ehemalige DDR-Regierungssiedlung).
Do., 23.06.2016 Wandlitz → Posen (Poznań) 293 Camping Malta
GPS: 52.40338 N, 16.98395 E
mit Fahrrad in die Stadt Posen (Poznań), Stadtführung (zusammen mit "Busfahrern")
Fr., 24.06.2016 Posen (Poznań) → Chojnice 203 Camping Agroturystyka Paradise
GPS: 53.74020 N, 17.51211 E
Charzykowy am gleichnamigen See
Sa., 25.06.2016 Chojnice - Teilnahme am Programm der Chojnice-Tage zusammen mit den "Busfahrern"
So., 26.06.2016 Busausflug nach Toruń (Thorn) zusammen mit den "Busfahrern"
Mo., 27.06.2016 Chojnice → Elbląg (Elbing) 146 Campingp Nr. 61,
GPS: 54.15371 N, 19.39383 E
Stadtrundgang Elbląg (Elbing)
Di., 28.06.2016 Schiffahrt Oberländer Kanal, Rückfahrt mit Shuttlebus
Fahrplan
Mi., 29.06.2016 Elbląg (Elbing) → Frombork (Frauenburg) (→ Lidzbark Warmiński(Heilsberg)) → Olsztyn (Allenstein) 157 Masuren Camping 173 Dywity
GPS: 53.83314 N, 20.41989 E
mit Zwischenstopp in Frombork (Frauenburg) und Lidzbark Warmiński(Heilsberg)
Do., 30.06.2016 mit dem Fahrrad nach Olsztyn (Allenstein)
Fr., 01.07.2016 Olsztyn (Allenstein) → Reszel (Rößel) → Święta Lipka (Heiligelinde) → Mikolajki (Nikolaiken) → Giżycko (Lötzen) 145 Camping Szekla – Giżycko
GPS: 53.98622 N, 21.76151 E
Zwischenstopps in Reszel (Rößel),
Święta Lipka (Heiligelinde),
Mikolajki (Nikolaiken),
Sa., 02.07.2016 Stadt Giżycko (Lötzen),
mit Fahrradausflug zur Festung Boyen,
alternativ mit Auto nach Kętrzyn (Rastenburg) mit Burg Rastenburg,
und zur Wolfsschanze,
(Ausflüge können auch noch auf der Rückreise von Harsz aus gemacht werden)
So., 03.07.2016 Giżycko (Lötzen) → Suwałki (Suwalken) → Wigry-See 108 Camping "U Jawora" – Suwałki
GPS: 54.01868 N, 23.01923 E
mit dem Rad 11 km nach Suwałki (Suwalken)
(Homepage Suwałki (de))
Mo., 04.07.2016 wir sind im Wigierski Nationalpark.
Ganztagesausflug: mit dem Fahrrad um den Wigry-See zum ehemaliger Kamaldulenserklosterkomplex in Wigry (insgesamt 32 km).
auf dem Hinweg ein Stück mit einer 100 Jahre alten Schmalspurbahn (Wigierska Kolej Wąskotorowa, Sonderfahrt für unsere Gruppe, Fahrradmitnahme)
auf dem Rückweg Besuch im Informationszentrum der Nationalparkverwaltung
Di., 05.07.2016 Wigry-See → Gołdap (Goldap) → Harsz 126 CampPark "Sonata"
GPS: 54.14545 N, 21.75231 E
Zwischenstopp in Gołdap (Goldap),
am Campingplatz in Harsz direkt am See kann man baden oder einen Ausflug mit dem Fahrrad zum Schloss Lehnhoff-Steinort machen (5,5 km).
Mi., 06.07.2016 Ausflugsmöglichkeiten wie von Giżycko (Lötzen).
vormittags mit dem Ausflugsschiff Sonderfahrt, ab Hafen Schloss Steinort (mit dem Fahrrad 5,5 km)
anschließend weitere 9,5 km bis zum Masurischen Kanal vorbei an den Bunkern des OKH Mauerwald. abends gemeinsamer Grillabend (organisiert vom Campingplatz)
Do., 07.07.2016 Harsz → Drogosze (Dönhoffstädt) → Danzig (Gdańsk) 254 Ferienzentrum „Przy Wydmach Gdańsk Stogi”
GPS: 54.37214 N, 18.72899 E
mit Zwischenstopp in Drogosze (Dönhoffstädt), dem Stammsitz der Familie Dönhoff, deren wohl bekanntestes Mitglied Marion Gräfin Dönhoff ist, lange Jahre Herausgeberin der ZEIT, die auch viele Bücher über die Heimat ihrer Kindheit geschrieben hat.
Abends lockt der nahe Ostseestrand.
Fr., 08.07.2016 Stadtbesichtigung Danzig (Gdańsk) (Fahrrad oder Straßenbahn, 6 km)
Sa., 09.07.2016 Danzig - Mescherin 380 www.campingplatz-Mescherin.de
GPS: 53.24184 N, 14.42630 E
Mescherin, der Ausgangspunkt für unsere Fahrt 2015 wird 2016 zum Schlußpunkt.
So., 10.07.2016 Mescherin - Emsdetten 600

 

Rein rechnerisch kommen wir so auf 2.902 km.

Von Organisation, Ablauf und Kosten her wird das ganze natürlich laufen wie bereits gehabt. Siehe hierzu auch die ausführlichen Berichte über die erste Camping-Reise 2013 und die zweite Camping-Reise 2015.

Der erste Teil der Reise erfolgt weitgehend zusammen mit den Teilnehmern der Busreise zu den Chojnice-Tagen. Hierzu gibt es auch ein Prospekt „Chojnice-Tage“ als PDF zum Download, eine gedruckte Version ist beim Städtepartnerschaftsverein erhältlich.

Die Fahrt ist inzwischen ausgebucht, es sind keine Plätze mehr frei! Nach den Erfahrungen mit den vergangenen beiden Touren ist die Teilnehmerzahl auf 15 Wohnmobile bzw. Wohnwagen und damit etwa 30 Teilnehmer begrenzt.

Das ganze gibt es hier auch als Infoblatt Camping-Polen 2016 zum Download (PDF, 1 S., 2 MB)
außerdem die Preise und die Leistungsbeschreibung (PDF, 2 S., 108 kB)
und zum Schluss gibt es noch die Anmeldung als ausfüllbares PDF-Formular (1 S. A4, 105 kb)
 
Die Termine, detailliert für jeden Tag mit Zieladresse, GPS-Koordinaten und Programm gibt es hier zum Import in den eigenen Kalender  
 

Bernd Lohmann, Stand 13. Juni 2016

Das Vorbereitungstreffen fand statt am Montag, den 30.05.2016, Beginn 19:30, in der Gaststätte Wältermann, Nordwalder Str. 195, 48282 Emsdetten.