Hengelo Emsdetten Chojnice
für Nachrichten aus den Städten klicken Sie auf das entsprechende Wappen

Chojnice-Tage 2019

Die Planung ist abgeschlossen. Diesmal geht es über 8 Tage von Dienstag, 25.06.2018 bis Dienstag, 02.07.2018 nicht nur nach Chojnice, sondern auf dem Hinweg über Breslau und Krakau und auf dem Rückweg über Wismar.

Mehr dazu in unserem Flyer, hier auch als PDF zu haben, 2 Seiten DIN A4, 511 kb:

CampingPolen 2019

Es wird 2019 auch wieder eine Campingreise geben, sie ist jedoch praktisch schon ausgebucht.

pARTner

Das für die Osterferien in Chojnice geplante Kunstprojekt pARTner mit Chojnicer und Emsdettener Jugendlichen hat jetzt auch ein eigenes Logo.

Schüler der GSS haben im Rahmen des Kunstunterrichts Logo-Entwürfe erarbeitet, die Auswahl fiel nicht leicht, aber jetzt ist es entschieden.

neuer Flyer

über die Arbeit und Ziele des Städtepartnerschaftsvereins, auch mit Informationen über die Partnerstädte Emsdetten, Hengelo und Chojnice:

als PDF, jeweils 2 Seiten DIN A4, ca. 850 kb

Emsdetten-Gutschein

Ab Januar 2018 ist auch der Städtepartnerschaftsverein Akzeptanzstelle für den Emsdetten-Gutschein.

aktuell

11.-13.01.2019: Besuch aus Chojnice

Anlässlich des Neujahrsempfangs der Stadt Emsdetten kam auch in diesem Jahr wieder eine Delegation aus Chojnice. Angeführt von Stadtdirektor Wajlonis mit seiner Frau waren auch Ratsmitglied Bogdan Kuffel mit Frau und Joanna Gappa von der Stadtverwaltung nebst einem Fahrer mit dem Auto bereits am Freitagabend in Emsdetten eingetroffen.

Hauptprogrammpunkte waren

12.01.2019: Ausstellung mit Bildern von Tadeusz Guentzel

Gedenken an Tadeusz Guentzel (†), Mitbegründer der Städtepartnerschaft zwischen Emsdetten und Chojnice. Gut 60 Personen waren dabei, als am Sonntag, den 12. Januar 2019, Bürgermeister Georg Moenikes die Ausstellung mit Bildern von Tadeusz Guentzel († 2018) eröffnete. Guentzel, so Moenikes war einer der Väter der Städtepartnerschaft und immer wieder erinnere er sich gern an ihn.

13.01.2019: Neujahrsempfang der Stadt Emsdetten mit Gästen aus den Partnerstädten

Wir berichten ausführlich in insgesamt drei Artikeln...

  • Rahmenprogramm zum Besuch aus Chojnice
  • Gedenken an und Ausstellung mit Bildern von Tadeusz Guentzel
  • Neujahrsempfang der Stadt Emsdetten mit Gästen aus den Partnerstädten

Sternschnuppenmarkt 2018

Der Städtepartnerschaftsverein beteiligte sich auch wieder am 15. Sternschnuppenmarkt von Freitag, den 7. bis Sonntag, den 9. Dezember 2018.

Auch diesmal gab es zwei Hütten und schon fast traditionell zum fünften Mal gab es Hefeteilchen in der „polnischen Backstube“ mit Jacek und Zdzisław

Und in der zweiten Hütte gabt es Informationen über den Verein und die weiteren Aktivitäten zu den geplanten Fahrten in die Partnerstädte Hengelo und Chojnice, bereits mit dem noch druckfrischen Flyer für die Chojnicefahrt.

Weihnachtsmarkt in Chojnice

Und eine Woche später war in Chojnice der nunmehr 11. Weihnachtsmarkt.

Brigitte Lohmann und Bernhard Bruch waren in Chojnice und haben dort mit tatkräftiger Hilfe des Chojnicer Städtepartnerschaftsvereins die schon traditionelle „Waffelbäckerei” betrieben, mit großem Absatz!

„Polnischer Abend 2018“

Die letzten Gäste haben es mehr als fünf Stunden ausgehalten. Es muss sich also gelohnt haben, der Polnische Abend, zu dem der Städtepartnerschaftsverein Emsdetten bereits zum fünften Mal eingeladen hatte.

Und gut 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer genossen sichtlich den abwechslungsreichen Abend - darunter erfreulicherweise eine Reihe von polnischen Mitbürgern aus Emsdetten.

Emsdettener September 2018

Nicht nur wegen des guten Wetters können wir auf einen gelungenen „Emsdettener September 2018“ zurückblicken, gab es doch aus städtepartnerschaftlicher Sicht viele Highlights:

Schon am Donnerstagabend kamen die Gäste aus Chojnice, am Freitag ein Empfang im Rathaus. Dann ein gemeinsamer Busausflug nach Hengelo mit Stadtbesichtigung und Ausstellungseröffnung. Am Abend Treffen im Lichthof, auch mit einer sehr großen Delegation aus Hengelo.

Am Samstag ein gemeinsamer Fahrradausflug nach Hembergen in die Emsauen, am Sonntag die schon traditionelle Eröffnung der Fotoausstellung und Abschlußabend.

Und während der ganzen Zeit das gut besuchte Gemeinschaftszelt der Vertreter von Emsdetten, Hengelo und Chojnice.

Chojnice-Tage 2018

Flyer Chojnice-Tage 2018

Busfahrt vom 20.-26.06.2018 mit 2 Übernachtungen in Stettin auf der Hinfahrt und einer Übernachtung in Rostock auf der Rückfahrt

Mit 50 Teilnehmern der Busfahrt des Städtepartnerschaftsvereins und über 10 privat angereisten Emsdettenern, darunter Bürgermeister Moenikes mit seiner Frau, war Emsdetten wieder stark vertreten auf dem diesjährigen Stadtfest „Dni CHojnic 22.-24.06.2018“ seiner Partnerstadt Chojnice in Polen.

Wie schon in den letzten Jahren üblich wurden auf der Hin und auch auf der Rückreise Zwischenstopps gemacht, diesmal in Stettin und Rostock, ergänzt jeweils mit einem Rahmenprogramm von Stadtführungen u.a.m.

Erfreulicherweise konnten diesmal auch viele neue Teilnehmer begrüßt werden, die Chojnice zum ersten Mal besuchten. Und erfreulich war auch die unter dem Strich sehr positive Bewertung der Teilnehmer, die sie am Ende der Reise in einem Fragebogen dokumentierten.

„Partner“ - Ausstellung mit Zeichnungen von Hubertus Jelkmann

mit einem ganz eigenen Blick auf die Partnerstädte Emsdetten - Hengelo - Chojnice

„Partner“ - das ist das Thema der Ausstellung, veranstaltet vom Städtepartnerschaftsverein Emsdetten, die noch bis zum 8. Juni im Galeriebereich des Emsdettener Rathauses zu sehen ist. Eröffnet wurde sie ist passend der Europatag am 9. Mai um 17 Uhr unter Anwesenheit zahlreicher Gäste auch aus Hengelo und Chojnice.

Hubertus Jelkmann: Partner - Originalformat 42 x 106 cm, Tusche und lavierte Acrylfarben

Neben etwa 25 Exponaten des Künstlers Hubertus Jelkmann steht das Bild „Partner“ im Mittelpunkt der Ausstellung. Der Städtepartnerschaftsverein konnte mit großzügiger Unterstützung der VerbundSparkasse Emsdetten·Ochtrup das Bild ankaufen. Das Bild, das die enge Verbundenheit Emsdettens mit seinen Partnerstädten darstellt, soll während der Ausstellungseröffnung der Stadt Emsdetten als Dauerleihgabe „geschenkt“ werden. So wird es auch in der Zukunft allen Bürgern zugänglich sein.

Wir berichten ausführlich darüber in zwei Themenblöcken mit jeweils 2 Seiten: